Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. M32-Flotte ist seit langem auf dem neuesten Stand des Segelsports. Der 2011 erstmals entwickelte M32 verzeichnete ein schnelles Wachstum mit großen Flotten sowohl in Europa als auch in Nordamerika. Bei Booten, die häufig Geschwindigkeiten von 20 Knoten erreichen, ist es keine Überraschung, dass Segler möchten, dass ihre Rennstreckentechnologie mit ihrem schnellen Segeln mithalten kann. Eine der ersten Weiterentwicklungen, die sie hinzufügten, war die Verwendung MarkSetBot um ihre Rennstrecke zu verwalten. Die einzigartige Kurskonfiguration des M32 sowie seine Geschwindigkeit machten die Verwendung traditioneller Markierungen schwierig und frustrierend.

In den letzten drei Jahren hat die M32-Flotte mit MarkSetBot zusammengearbeitet, um neue Rennstreckenkonfigurationen und App-Funktionen zu erstellen, die den Rennsport für sie und andere Flotten und Clubs verbessern. Für Dave Doucet, Direktor von M32 North America, war der Einsatz von Bots eine äußerst willkommene Ergänzung. „Ich kann den Kurs mit nur wenigen Fingertipps anpassen, was einfach ist und das Rennen in Schwung hält“, bemerkte er.

Abgesehen von MarkSetBots hat die M32-Flotte vor kurzem damit begonnen, mit ihnen zu arbeiten Vakaros, mit ihren RaceSense Technologie. Dieses cModernste Technologie rationalisiert die Startsequenz durch die Übertragung von OCS-Anrufen und versorgt Segler mit Daten zu Geschwindigkeit, Kurs und Entfernung zur Linie. Tatsächlich führten die M32 zusammen mit Bots im vergangenen Herbst bei ihren Weltmeisterschaften 2023 in Newport, Rhode Island, ihre erste vollautomatische Rennstrecke durch. 

Neue Technologie ist nicht der einzige bahnbrechende Aspekt der M32-Flotte. Ihr Ziel, den Sport auszubauen und weiterzuentwickeln, erhielt kürzlich durch die Aufnahme zweier neuer, junger Eigentümer einen großen Schub. Jake und Miles Julien sind Brüder, die zur High School gehen, keinen Alkohol trinken können und Weltmeisterschaften gewinnen. Sie schlossen sich ihrem Vater Bobby Julien an, einem langjährigen Mitglied der Flotte, und zeigten schnell, dass das Alter nur eine Zahl ist. Jake und sein Rated-X-Team hatten eine dominante Saison 2023 und gewannen die North Americans, die Winter Series, die Summer Series und vor allem die Weltmeisterschaft. 

Die Saison 2024 begann letzten Monat in Miami mit Hilfe von MarkSetBot und Vakaros und wird vom 2. bis 5. Februar erneut ausgetragen. Bleiben Sie über die gesamte M32-Aktion auf dem Laufenden, indem Sie sie besuchen Website . Und klicken wenn sie hier klicken um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Rennstrecke durch das Hinzufügen von MarkSetBots verbessern können!