MarkSetBots 2020 im Rückblick

T-minus zwei Tage bis wir uns von 2020 verabschieden, aber wer zählt? (Wir sind.)

Ich bin sicher, wir haben 2020 wie Sie alle begonnen - mit so vielen Plänen. Aber als sich COVID ausbreitete und die weltweite Pandemie einsetzte, änderten sich diese Pläne schnell. Aber das MarkSetBot-Team drehte sich um und wir machten neue Pläne. Das Frühjahr 2020 gab uns Zeit, uns mit der Entwicklung zu befassen, und dies führte zu Durchbrüchen, auf die wir seit Jahren hinarbeiten - nämlich RaceOS und die Fähigkeit unseres Bots, OCS-Strafen automatisch zu erkennen. Wir haben Zeit damit verbracht, unser weltweites Händlernetz zu erweitern. Wir haben einen neuen GPS-Chip mit erhöhter Genauigkeit und dreifacher Konstellationsredundanz gebaut. Und unsere Bots blieben auf dem Wasser, indem sie Clubs und Organisationen weltweit dabei halfen, sichere, sozial distanzierte Regatten durchzuführen.

Wir alle standen in diesem Jahr vor Umständen und Herausforderungen, die bisher unvorstellbar waren.  Aber wenn das Jahr zu Ende geht, entscheiden wir uns dafür, über unsere Fortschritte nachzudenken und nicht über alles, was dieses Jahr so ​​schwierig gemacht hat.

 

Klicken Sie auf das Bild oben, um unseren Rückblick auf das Jahr 2020 anzuzeigen.

Also los 2021! Wir hoffen auf hellere Tage im kommenden Jahr und freuen uns, Sie auf dem Wasser zu sehen. Wenn wir Ihnen dabei helfen können, gIch rufe uns an!

Frohes Neues Jahr vom MarkSetBot-Team